Frühschoppenkonzert am 14.07.2019 mit der Stadtkapelle Bad Waldsee

Am Sonntag den 14.07.2019 um 10:30 Uhr lädt die Stadtkapelle Bad Waldsee unter der Leitung von Joachim Weiss zum Frühschoppenkonzert in die Stadthalle ein.

Das sommerlich leichte und beschwingte Programm ist eine Reminiszenz an den kürzlich stattgefundenen Besuch der Musiker im Canton de Bâgé, zu der die Stadt Bad Waldsee seit über 25 Jahren eine Partnerschaft pflegt.
Wer kennt sie nicht, die berühmten Melodien “Non, Je Ne Regrette Rien”, “La Vie En Rose” oder “Les Champs-Elysées” aus unserem Nachbarland Frankreich, wohin die Stadtkapelle ihre Zuhörer mit dem Potpourri “Vive la France” entführt.
Mit dem “Deutschmeister Regimentsmarsch” von August Jurek, und den Polkas “Böhmischer Traum”, “Die lustige Dorfschmiede”, “Finkensteiner Polka” und “Ewig Schad” kommen vor allem auch Freunde traditioneller Blasmusik auf ihre Kosten.
Ihre Vielseitigkeit beweisst die Stadtkapelle einmal mehr mit dem Medley “Glenn Miller in Concert”. In einem Arrangement von Paul Murtha mit den Stücken “In the Mood”, “Littel Brown Jug” oder “Pennsylvania 6-5000” erklingt die Stadtkapelle im typischen Glenn Miller Sound.
Gute Unterhaltung! Der Eintritt ist wie immer frei.