** Jugend musiziert **

Pirmin Bucher aus Bad Waldsee-Mittelurbach hat beim diesjährigen Landeswettbewerb Baden Württemberg „Jugend musiziert“ teilgenommen. Der 19-jährige Nachwuchsmusiker von der Stadtkapelle Bad Waldsee hat mit 23 von 25 möglichen Punkten ein hervorragendes Ergebnis erzielt, was mit einer Weiterleitung zum Bundeswettbewerb nach Bremen belohnt wird.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Verordnungen war kein Präsenz-Vorspiel möglich. Pirmin hat mit seiner Tuba die Musikstücke „Carrickfergus“ (Stephen Roberts), „A Touch of Tuba“ (Art Derric) und „Sonata“ (Georg Philipp Telemann) per Video eingespielt, welches dann von einer mit renommierten Musikdozenten besetzen Jury bewertet wurde.

Ausgebildet wird Pirmin von seinem Lehrer Manuel Zieher an der Jugendmusikschule Biberach, für die Begleitung am Klavier war Jule Hofmann zuständig. Die Stadtkapelle, die im Moment wie alle Orchester pandemiebedingt nicht aktiv sein kann, gratuliert ganz herzlich und ist mit Recht stolz auf ihren Jungmusiker.